Artikel mit dem Tag "heilen"



2022 · 16. Oktober 2022
Bio-Stoffpuppe, individuelle Puppe passend zum Kind, Waldorfart, inneres Kind heilen, innere Kind Puppe, Wunschpuppe, ökologische Kinderpuppe, bio-fair, ökofairliebt, Selbstakzeptanz bei Kindern stärken, Naturmaterial, Puppenhandwerk, handgemacht
Sonntagsgrüße schickt Euch die "kleine Michi", ein Inneres-Kind-Puppenmädchen, das bereits vor einigen Wochen zu seiner "Großen Michi" reisen durfte. Ich habe sie nach einem engen Austausch und Übersendung eines alten Kinderfotos angefertigt. Die kleine Michi soll die alten, teilweise damals nicht von den Eltern gewünschten und daher verletzten inneren Kind Anteile repräsentieren, damit sie nun durch die große, erwachsene Michi liebevoll nachgenährt werden können. Die kleine ca....
2021 · 31. Januar 2021
Bio-Stoffpuppe, individuelle Puppe, handgemacht, Waldorfart, Puppe für die Arbeit mit dem inneren Kind, innere Kind Puppe, Therapiepuppe, Arbeit mit traumatisierten Kindern, Wunschpuppe, Selbstakzeptanz bei Kindern stärken, Naturmaterial, Puppenhandwerk
"Amelia Kiana" wird dieses Puppenkind heißen und soll Doris bei ihrer Arbeit mit traumatisierten Kindern unterstützen, sowie auch bei ihrer Begleitung von Kindern mit besonderen und besonders starken Bedürfnissen sowie auf Heilungswegen des inneren Kindes für die Menschen, die es brauchen. Sie soll Mut, Energie, Fröhlichkeit und (Farben-)Freude ausstrahlen. In ihr steckt ganz viel, sie ist eine Mischung aus persönlichen Bezügen meiner Kundin als auch Dingen, die die Puppe für ihre...
2020 · 11. Mai 2020
Bio-Stoffpuppe, individuelle Wunschpuppe, Puppe für das innere Kind, Puppe im Yoga-Outfit, Heilung, Selbstakzeptanz, Selbstwert, Selbstbewusstsein, handgemachte Puppe, handgefertigt, Waldorfart, Puppenhandwerk, Naturmaterial, ökofairliebt, bio-fair
Wie auch die erwachsene Christina, für die diese innere Kind-Puppe entstanden ist (siehe vorige Blogeinträge), ist die kleine Chrissie eine sehr talentierte Sportlerin und hat deshalb auch noch ein Sportoutfit bekommen, mit dem sie alle Akrobatik-, Yoga- und Turnübungen in Zukunft mit ihrer Puppenmama mitmachen kann.... :-)