Gestrickt:Tuch in Frühlingsfarben

Heute möchte ich Euch ein Tuch zeigen, dass ich nach einer Anleitung von Martina Behm ("http://strickmich.frischetexte.de/shop/shop-hitchhiker/") aus einer wunderbaren handgesponnenen und handgefärbten Wolle (wunderbar weiche Blue faced Leicester Wolle aus einem handgefärben Kammzug) von Monika Görich gestrickt habe. Passen die Farben nicht herrlich zum Frühling?

Vielleicht ist das Licht der Spätnachmittagssonne nicht ideal für die Tuchfarben, aber ich konnte nicht mehr warten.
Vielleicht ist das Licht der Spätnachmittagssonne nicht ideal für die Tuchfarben, aber ich konnte nicht mehr warten.
Hier kommen die Farben etwas realitätsgetreuer rüber, aber immer noch zu blass
Hier kommen die Farben etwas realitätsgetreuer rüber, aber immer noch zu blass

Ich wünsche Euch eine schöne, hoffentlich gesunde Woche. Hier ist leider wieder Lazarett, ich laboriere immer noch an meiner fiesen Halsentzündung, wozu jetzt auch noch Kribbelhusten kommt, und dem Kleinen geht es insgesamt gar nicht gut mit Ohrenentzündung, Schniefnase und allgemeiner, für ihn gar nicht typischer Abgeschlagenheit... so bin ich heute auch nicht in die Teilzeitarbeit gestartet, sondern gleich krankgemeldet. Hoffentlich klappt es nächste Woche. Nicht dass ich traurig drum wäre. Aber muss ja.

 

Liebe Grüße,

Jenny

Kommentar schreiben

Kommentare: 0