· 

Für Juna

Heute möchte ich Euch dieses kleine Persönchen vorstellen: Eine ca. 30cm große Puppenfreundin für die kleine Juna. Das Puppenmädchen hat - ähnlich wie Juna - hellblonde Haare, graue Augen mit Lichtpunkten und trägt ein fröhlich-buntes Outfit in rot-pink mit petrol bestehend aus Shirt, Umschlaghose und Häkelmütze. Juna wird sich angeblich besonders über den Bauchnabel freuen, da sie diese auch bei Ihren Eltern besonders gern erforscht. ;-)

Möget Ihr beiden viele Erkundungen und Abenteuer miteinander durchleben! :-)

 

Gute Reise, kleine Puppenjuna - kurioserweise macht sie momentan gerade dort Zwischenstation, in jener Stadt, nur wenige Straßen entfernt, wo ich im Sommer einen Teil meiner Seele zurückgelassen habe... Möge das kleine Sonnenscheinchen dorthin ganz viel positive Energie senden!

 

(Nachtrag abends: Ich habe gerade mal nachgeschaut, schon 6 Puppen von mir wohnen dort, eine davon ebenfalls nur wenige Straßen entfernt - Es ist ein schönes Gefühl, dass meine Puppen schon so weit verbreitet gereist sind über die letzten 8 Jahre... daran hatte ich im Sommer gar nicht gedacht....)

handgemachte Stoffpuppe, Bio-Stoffpuppe, Wunschpuppe, individuelle Puppe passend zum Kind, ökologische Kinderpuppe, bio-fair, Waldorfart, Puppenhandwerk, Puppenfreundin, Naturmaterial
handgemachte Stoffpuppe, Bio-Stoffpuppe, Wunschpuppe, individuelle Puppe passend zum Kind, ökologische Kinderpuppe, bio-fair, Waldorfart, Puppenhandwerk, Puppenfreundin, Naturmaterial
handgemachte Stoffpuppe, Bio-Stoffpuppe, Wunschpuppe, individuelle Puppe passend zum Kind, ökologische Kinderpuppe, bio-fair, Waldorfart, Puppenhandwerk, Puppenfreundin, Naturmaterial
handgemachte Stoffpuppe, Bio-Stoffpuppe, Wunschpuppe, individuelle Puppe passend zum Kind, ökologische Kinderpuppe, bio-fair, Waldorfart, Puppenhandwerk, Puppenfreundin, Naturmaterial
handgemachte Stoffpuppe, Bio-Stoffpuppe, Wunschpuppe, individuelle Puppe passend zum Kind, ökologische Kinderpuppe, bio-fair, Waldorfart, Puppenhandwerk, Puppenfreundin, Naturmaterial
handgemachte Stoffpuppe, Bio-Stoffpuppe, Wunschpuppe, individuelle Puppe passend zum Kind, ökologische Kinderpuppe, bio-fair, Waldorfart, Puppenhandwerk, Puppenfreundin, Naturmaterial
handgemachte Stoffpuppe, Bio-Stoffpuppe, Wunschpuppe, individuelle Puppe passend zum Kind, ökologische Kinderpuppe, bio-fair, Waldorfart, Puppenhandwerk, Puppenfreundin, Naturmaterial
handgemachte Stoffpuppe, Bio-Stoffpuppe, Wunschpuppe, individuelle Puppe passend zum Kind, ökologische Kinderpuppe, bio-fair, Waldorfart, Puppenhandwerk, Puppenfreundin, Naturmaterial

Hier "modelt" sie einen Regenmantel, der für Willi Waldzwerg bestimmt ist, damit er bei seinen Einsätzen im Wald mit den Kindern in der feuchteren Jahreshälfte auch immer schön trocken bleibt:

handgemachte Stoffpuppe, Bio-Stoffpuppe, Wunschpuppe, individuelle Puppe passend zum Kind, ökologische Kinderpuppe, bio-fair, Waldorfart, Puppenhandwerk, Puppenfreundin, Naturmaterial

Ebenfalls diese Woche entstanden:

 

Ein kleines Nuckelpüppchen für den neuen Erdenbürger "Noah Henri". Willkommen auf dieser schöne Welt, kleines Menschenkind!

handgemachte Stoffpuppe, Bio-Stoffpuppe, Wunschpuppe, individuelle Puppe passend zum Kind, ökologische Kinderpuppe, bio-fair, Waldorfart, Puppenhandwerk, Puppenfreundin, Naturmaterial, Nuckelpuppe, erste Puppe, Erstlingspuppe

Und ebenfalls wurde geboren: Eine Freundin und Begleiterin auf allen Wegen für Malia Fatou. Malias Mama hatte sich gewünscht, dass dieses Puppenmädchen ganz ähnlich wie Dilaras Puppe aussieht, die ich im November 2017 erschaffen hatte. Ganz viel Freude auch Euch beiden miteinander!

Ich wünsche Euch Oktobertage voller Sonne, möge sie möglichst häufig für Euch am Himmel scheinen und vor allem auch in Euren Herzen, denn ohne sie ist alles grau und trist. Ich hoffe, meine Puppenkinder bringen Euch den einen oder anderen Lichtblick oder Farbklecks in den Alltag. Mir helfen sie ein wenig aus dem Schmerz heraus um einen geliebten Menschen, den ich im Sommer gefunden und nun wahrscheinlich schon wieder verloren (?) habe... und von dem ich dachte, dass er für immer - zumindest auf irgendeine Weise - in meinem Leben sein würde, da unsere Seelen sich so sehr berührt hatten... Rein menschlich wenigstens erfahren zu dürfen, wie es ihr geht... ich versuche es zu erspüren... Und wer weiß schon, was die Zeit bringt... Ich habe das ja selber alles durchlebt und weiß, dass es Zeit braucht, viel Zeit.

 

Irgendwie muss es im Hier und Jetzt weitergehen, ich wünsche Euch nur fröhliche Stunden, Tage, Wochen, Monate mit Euren Lieben... genießt es, sie in Sommer-, Herbst- und Winterklamotten und durch alle Jahreszeiten erleben zu dürfen... Genießt einfach die gemeinsame Zeit.

 

Ich merke immer wieder: Die Puppenarbeit gibt mir soviel Sinn, vielleicht wird sie bald noch einen viel bedeutenderen Platz in meinem Leben einnehmen. Ich habe nur noch Kraft für die Dinge, die mir wirklich entsprechen und mich auf meinem langen Weg zu mir selbst voranbringen. Immer mehr hinschauen und sich selbst annehmen dürfen, es zulassen, auf allen Ebenen man (frau! ;-)) selbst sein zu dürfen. Das sollte jeder Mensch so für sich finden dürfen, um ein zufriedenes, ausgeglichenes Leben leben zu können.

 

Herzlich,

Erster und einziger Apfel an meinem im Frühjahr gepflanzten Apfelbaum
Erster und einziger Apfel an meinem im Frühjahr gepflanzten Apfelbaum

Kommentar schreiben

Kommentare: 0